Prof. Robson Bocão

Mestre Robson Bocao

 Prof. Robson Bocão stammt aus Recife im
 Nordosten  Brasiliens und lebt Capoeira Angola.
 Seit 1983 spielt er Capoeira.
 Er vermittelt diese Kampkunst mit  sehr viel Geduld
 und lehrt alles was  was  sie  ausmacht –
 Bewegungen, Musik, und ihre  Geschichte.
 Seit er Capoeira Lehrer ist, träumte er von seiner
 eignen Capoeira Schule und und verwirklichte  
 diesen Traum in Hamburg.
 2004 eröffnete er das Centro Cultural Alabê.
 Sein Unterricht ist sehr abwechslungsreich und vielseitig.